Erfolgreiches Feldberger Kaffeekränzchen

Die Triepkendorfer Premiere dürfte bald eine Fortsetzung finden: Nach der amerikanischen Idee eines „World Café“ sollen in der Feldberger Seenlandschaft regelmäßig Gesprächsrunden zutage fördern, wo „der Schuh drückt“.

Artikel im Nordkurier als pdf-Download

Zurück

Einen Kommentar schreiben